Ordnung in Büro & Verwaltung -
einfach schlüsselfertig mieten

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen kleine Architektur- und Ingenieurbüros den Mittelweg zwischen Kostendruck und anspruchsvollem Projektmanagement  finden. Der Markt schrumpft, die Margen sinken und auch größere Projekte werden in immer kleineren Tranchen vergeben. Zusätzlich steigen die Erwartungen der Kunden hinsichtlich Termin- und Kostentreue. Das Verhältnis zwischen Dienstleister und Auftraggeber wird aggressiver und ist häufig von Zahlen und Paragraphen geprägt.

Bei Projekten mit mehrjährigen Laufzeiten ist es besonders wichtig, dass der Ingenieur verantwortungsvoll und diszipliniert mit den betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und rechtlichen Rahmenbedingungen umgeht. Leider ist das nicht die Norm. Häufig fehlt die Zeit, gerade in kleineren Büros, für die notwendigen, administrativen Tätigkeiten (Datenpflege). In der Folge können Projektleiter/-manager und Ingenieure mangels integrierter Daten und Informationen nicht korrekt planen und kalkulieren. Die Inhaber und Führungspersonen im Unternehmen wiederum vermissen transparente Kennzahlen sowohl für Kalkulationen im operativen Geschäft als auch zur Abwägung bei strategischen Entscheidungen.

Die Softwarelandschaft besteht häufig aus einem monolithischen System (Faktura, Zeiterfassung, Abrechnung). Die wesentlichen Komponenten einer Büroorganisation, wie Projekt- und Vertragsmanagement, Personal- und Rechnungswesen, Controlling, Kunden- und Referenzmanagement und die Dokumentenablage fehlen häufig oder existieren nur als Insellösungen.

Mietlösung (Software-as-a-Service)
für Architekten und Ingenieure!

Auf Anregung und mit mit Unterstützung eines renommierten Verbandes entwickelt die peritas AG unter dem Produktnamen office4ArchiNeers ein branchenspezifisches Softwarepaket als webbasierte Miet-Lösung (SaaS). Das integrierte System baut auf der Standard-ERP Software eines bekannten Herstellers auf, die seit vielen Jahren im Markt etabliert ist.

Portfolio office4ArchiNeers

Als Komplettpaket für Architektur- und Ingenieurbüros übernimmt diese flexible Lösung die Verwaltung aller anfallenden Vorgänge im Büro. Dabei sind alle Bausteine des Pakets miteinander verzahnt. Die Daten liegen an einer zentralen Stelle im Rechenzentrum. Damit entfällt eine redundante Mehrfach-Erfassung von wichtigen Informationen; das Unternehmen spart Zeit und Geld. Außerdem wird die Qualität bzw. Validität der Informationen entschieden verbessert. Die Lösung wird in einem hochsicheren Rechenzentrum betrieben und ist unter Nutzung modernster Sicherheitstechnologien vor unberechtigtem Zugriff beziehungsweise Diebstahl geschützt.